Mehr

Was sonst noch möglich ist

Auf Santiago gibt es so viel zu entdecken. Sagen Ihnen all die oben aufgezählten Sportarten oder Touren nichts oder haben Sie schon alles ausprobiert, dann gibt es noch immer viel zu unternehmen. Warum nicht einen Ausflug ins Museum? Wie wär’s mit einem Töpferkurs? Können Sie Gitarre spielen? Waren Sie schon im Kino? Wir können Ihnen gerne die verschiedenen Workshops vermitteln. Fragen Sie einfach an der Rezeption nach Ideen und Anregungen. Bestimmt finden auch Sie das richtig (Ent-)Spannende für sich. Viel Vergnügen.

Stand Up Paddle

Falls Sie zur Abwechslung mal ein kleines Abenteuer über dem Wasser suchen, stehen Ihnen unsere Stand Up Paddle zur Verfügung. Sie können dafür den hoteleigenen Meerzugang in unserer Bucht nutzen. Von unserer Bucht können Sie bis zum Hauptstrand paddeln und in der Kabungo's Bar einen Drink geniessen.

Surfen

Surfen mitten im Winter, aber keine Lust dafür stundenlang im Flugzeug zu sitzen? Volltreffer!

Details

Biken

Das vulkanische Gebirge der Insel hält für alle Biker diverse Highlights bereit.

Details

Tauchen

In Gehdistanz vom King Fisher Village entfernt befindet sich das Divecenter Santiago.

Details

Wandern

Auf Santiago lässt es sich wunderbar wandern und die Natur erkunden.

Details

Fischen

Zum Angeln und Hochseeangeln gibt es kaum einen besseren Ort im Atlantik als die Kapverden.

Details